Partyraum

Unser möblierter Partyraum ist im Untergeschoss von Haus 4. Dort kann man private Partys feiern. Der Partyraum, inklusive kompletter Musikanlage mit Anschlussmöglichkeit für einen Laptop/Player, kann von jedem Bewohner bei den Wohnheimsprechern gemietet oder auch einfach nur besichtigt werden. Eine frühzeitige Reservierung ist aber meistens nötig, da pro Kalenderwoche nur eine Veranstaltung erlaubt ist.

Um den Raum zu reservieren, meldet euch bei den Wohnheimssprechern.

Die Miete beträgt 20€ für einen Abend. Neben der Miete ist natürlich auch eine Kaution (150€) fällig, falls etwas schief laufen sollte. Der Partyraum ist mit einer Musikanlage, einer Küche mit Backofen und Theke, zwei Kühlschränken und allerlei Tischen, Stühlen und Couchen ausgestattet. Zusätzlich befindet sich direkt nebenan eine Toilette, damit Eure Gäste nicht in Eure Wohnung ausweichen müssen.
Viel Spaß beim Feiern!

Fitnessraum

Wer sich zum Ausgleich zur geistigen Schwerstarbeit auch körperlich auspowern will, der sollte in unserem reichhaltig ausgestatteten Fitnessraum im Haus 3 trainieren. Dort stehen mehrere Kraft- und Kreislaufgeräte zur Verfügung: Rudergerät, Stepper, Fahrrad, Laufband, Hantelbänke mit vielen Gewichten, verschiedene Kraftgeräte und sogar ein Boxsack. Und wir arbeiten ständig an Verbesserungen.
Infos zur Anmeldung und Rückmeldung im Fitnessraum, sowie die Haftungsbeschränkung.

Gemeinschaftsraum

Im Untergeschoss von Haus 3 befindet sich unser Fernseh- und Gemeinschaftsraum. Hier kann man beim Relaxen Leute kennen lernen, Fernsehen, gemeinsam Essen, Spiele-Abende machen, Spaß haben... Einfach mal reinschauen!
Gleich hinter dem Gemeinschaftsraum ist unser "Biergarten" mit unserem großen Barbecue-Grill.
Hier stehen im Sommer Tische und Stühle draußen und jeder kann dort jederzeit selbständig grillen, wenn er/sie sich den Grillrost bei den Wohnheimsprechern (Aushang!) gegen Kaution ausleiht.

Lernraum

Zum ungestörten oder gemeinsamen Lernen kann man den großen Lernraum in Haus 5 nutzen. Dort ist es ziemlich ruhig und im Sommer auch schön kühl. Dass man hier Rücksicht auf andere nimmt, ist ja selbstverständlich.

Tischtennisraum

In Haus 1 im Keller ist einRaum mit einer Tischtennisplatte, der gerne von allen Bewohnern genutzt werdenkann. Hierbei ist zu beachten, dass man sich selbst Tischtennisschlägermitbringen muss, da nur die Tischtennisplatte vorhanden ist.
Viel Spaß.

Werkraum

Zur guten Ausstattung unseres Wohnheims gehört auch eine kleine aber ziemlich vollständig ausgestattete Werkstatt in Haus 4. Für den studentischen Hausgebrauch ist hier vom Schraubendreher über Schlagbohrer bis zur Stichsäge fast alles vorhanden. Den Schlüssel dazu gibt's bei den Werkraumwärtern oder Wohnheimsprechern gegen Kaution (20 € oder Personalausweis).

Musikraum

In Haus 1 im Keller ist der Musikraum,der zum musizieren jeglicher Art gedacht ist. Ausgestattet ist dieser mit eineme-Piano, welches 24h genutzt werden darf, da nach 22 Uhr die vorhandenenKopfhörer verwendet werden können. Beim Spielen anderer Instrumente sollte immer auf die Einhaltung der Hausordnung geachtet werden. Der Musikraum ist miteinem Transponder-System ausgestattet, durch welches 24h Zugang zu diesem Raummöglich ist. Die Nutzung kosten einen Semestebeitrag von 10 € und 10 € Pfandfür den Transponder.

Bei der Rückmeldung bittefolgende Fristen beachten, da sonst eure Transponder gesperrt werden:
SS: 01.05.
WS: 01.11.

Wenn jemand spielen möchte,soll er sich an die Wohnheimsprecher wenden (siehe Ansprechpartner oder dem Aushang in Vitrine im Treppenhaus).

Waschraum

Im Haus 1 befindet sich der Raum, in dem ihr eure schmutzige Wäsche wieder rein waschen könnt. Dafür stehen sechs Waschmaschinen und drei Trockner via Münz-Automat, von einer Fremdfirma betrieben, die bei Betriebsstörungen der Maschinen kontaktiert werden soll:

RENT WASH Wienholt – Steer GmbH
Ammerseestr. 6 – 82061 Neuried
Tel.: 089/745 90 01
Fax: 089/745 90 03
Email: info@rentwash.de
Website: www.rentwash.de

Zudem stehen mehrere Trockenständer zur Verfügung. Sorgfältiger Umgang mit denGeräten und Rücksicht auf die Wäsche der anderen ist hier selbstverständlich!

Die Öffnungszeiten sind: Rund um die Uhr - 24h

Serverraum

Unser Wohnheim ist via Glasfaserleitung an das Münchner Hochschulnetz (MHN) angeschlossen. Jedes Apartment ist mit einer Anschlussdose ausgestattet. Die Nutzung des Anschlusses im Rahmen der Richtlinien des LRZ und des Studentenwerks ist in der Miete inklusive. Wir - die Admins - betreiben diese Homepage, auf der ihr gerade surft, betreuen alle Bewohner bei Fragen rund ums Netzwerk und stellen selbständig verschiedene attraktive Dienste zur Verfügung (kostet aber einen einmaligen Beitrag). Jeder Bewohner, der außer dieser Homepage mehr Infos und/oder Zugang zu unseren Services haben möchte, sollte in eine unserer Sprechstunden kommen.

Kofferraum

Für Gegenstände wie leere Koffer oder leere Kartons gibt es einen Kofferraum im Dachgeschoss von Haus 3. Es dürfen aber keine Möbel (insbesondere kein Studentenwerksmobiliar) eingelagert werden! Zugang gibt's beim und nur mit dem Kofferraumwart.